Strassennutte muss nehmen was sie kriegt

Beschreibung: Blondinen sind ja nicht gerade helle, das ist allgemeinhin bekannt aber diese Nutte hier schiesst echt den Vogel ab. Die steht am Ende der Welt auf nem dreckigen Hinterhof und wundert sich, warum keine Freier vorbeikommen. Einzig nen besoffener Typ hat sich zu der Blondine verirrt und der nutzt das natürlich voll aus und erkauft sich nen Fick für nen Appel und nen Ei. Tja, bevor die Blondine heute gar nichts verdient, lässt sie sich halt darauf ein. Nächstes Mal sollte sie sich echt ne bessere Stelle zum Anschaffen aussuchen.
80%



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Es wurde bisher keine Kommentare abgegeben

Kommentar abgeben

Strassennutte muss nehmen was sie kriegt

Weiter Abbrechen

Zeig uns bitte, dass du kein Bot bist, Danke! :)

Die Sicherheitsabfrage ist leider falsch. Versuch es bitte noch einmal.
Abschicken Abbrechen


Weitere Pornos